Skip to main content

GESICHTSMODELLIERUNG

Gesichtsmodellierung mit Hyaluron

Der Alterungsprozess bringt den Verlust von Volumen und Festigkeit mit sich. Besonders störend empfinden dabei Frauen und Männer die Alterung des Gesichts. Doch nicht nur das Älter werden bringt den Verlust von Volumen und Festigkeit mit sich, sondern auch Krankheiten und Unfälle. Somit sind Gesichtsmodellierungen für jede Altersstufe anwendbar.

Was ist Gesichtsmodellierung

Bei der Gesichtsmodellierung werden Gesichtsbereiche, die das individuelle Erscheinungsbild des unharmonisch aussehen lassen ausgeglichen um wieder in Harmonie zum gesamten Gesicht zu bringen.

Anwendung

  • Lippen: Lippenvergrösserung und Lippenmodellierung
  • Nasenmodellierung
  • Kinn- und Unterkiefermodellierung
  • Augenringauffüllung
  • Augenbrauenpolsterung
  • Schläfenpolsterung
  • Jochbein- und Wangenmodellierung
  • Wangenknochen anheben / betonen

Für die Gesichtsmodellierung wird mit einer feinen Injektionsnadel Hyaluron in die entsprechen-den Bereiche des Gesichts gespritzt und anschließend modelliert. Diese Methode wird angewandt um Unregelmäßigkeiten und unproportionierte Bereiche im Gesicht auszugleichen. Der Jochbein-aufbau beispielsweise bewirkt ein jüngeres und faltenfreieres Gesicht. Gegen eingefallene Wangen oder ein abgesacktes Gesicht ist eine Vergrößerung der Wangenknochen und der Jochbeine empfehlenswert. Ebenfalls geeignet ist diese Methode für den Aufbau eines markanteren Gesichts. Gegen hängende Schläfen und Augenringe ist eine Polsterung der Schläfen bzw. eine Augenringauffüllung möglich. Auch schmale, faltige und unförmige Lippen können mit Hilfe der Gesichtsmodellierung korrigiert werden. Bei schmalen Lippen ist eine Lippenvergrößerung empfehlenswert. Bei faltigen Lippen ist zu einer Lippenmodellierung und bei unförmigen Lippen ist zu einer Lippenrandbetonung zu raten.

gesicht-hyaluron