Skip to main content

BEHANDLUNGEN HERREN

Faltenbehandlung Männer

Der Wunsch nach Schönheit und Jugend ist längst keine Modeerscheinung mehr, auch nicht bei Männern. Der moderne Mann legt Wert auf sein Äußeres, denn ein jugendlich-frisches Aussehen kann beruflich wie privat von Bedeutung sein. Wir stellen Ihnen die verschiedenen Faltenbehandlungen für Männer vor:

Faltenreduktion mit Bo.tox

Unliebsame Falten, die durch permanente Muskelanspannung entstehen, können durch Entspannung wieder geglättet werden. Aufgrund der unterschiedlichen Muskelmasse und der Hautdicke unterscheiden sich die Botox- Behandlungen bei Männern und Frauen.

Faltenreduktion mit Hyaluronsäure (Filler)

Bei der Faltenunterspritzung mit dem körpereigenen Füllstoff Hyaluronsäure, wird das fehlende Volumen aufgefüllt und die störende Falte verschwindet. Der Erfolg ist sofort sichtbar. Diese Behandlungsmethode eignet sich für Falten rund um Nase, Lippen, Stirn- und Zornesfalten, Krähenfüße sowie zur Lippenmodellierung. Die verjüngende Wirkung hält je nach Hauttyp 6-12 Monate.

PRP Behandlung – Vampir Lift (Platelet-Rich Plasma, “Plättchen-reiches Plasma”)

Die biologische Hautverjüngung mit Thrombozyten-reichem Plasma ist für jeden Hauttyp und für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet. Mithilfe eines speziellen Verfahrens wird aus dem Blut konzentriertes Plasma gewonnen, das zur  Unterspritzung an den entsprechenden Problemzonen verwendet wird. Die Produktion von körpereigenem Kollagen wird angeregt und führt zur einem nachhaltigen und lang andauernden natürlichen Anti-Aging-Prozess. Bei dieser Methode wird vollständig auf künstliche Inhaltsstoffe verzichtet.

Diese neue Methode der Faltenunterspritzung ist zu 100% biologisch und schließt daher allergische Reaktionen und Unverträglichkeiten aus. Einzig die Folgen der Injektionen wie eine vorübergehende leichte Färbung der Einstichstellen sind als Nebenwirkung bekannt.

Anwendungsgebiete:

  • Faltenbehandlung
  • Verbesserung des Hautbildes
  • Hautstraffung
  • Stimulierung des Haarwachstums
elimed-banners_falten-maenner

Gynäkomastie Behandlung

Häufig Männer leiden unter einer Vergrößerung der männlichen Brustdrüse der so genannten Gynäkomastie. Diese ausgeprägte weibliche Brustform kann zu erheblichen Beeinträchtigungen des Selbstwertgefühles führen und wird als sehr unangenehm wahrgenommen. Insbesondere dann, wenn die Vergrößerung weder durch Sport noch durch Ernährungsumstellung sich verringert.
Zwar ist bei der Gynäkomastie aus medizinischer Sicht meist kein chirurgischer Eingriff nötig, allerdings kann eine stark ausgeprägte weibliche Brustform das Selbstwertgefühl der betroffenen Männer erheblich beeinträchtigen. Vor allem, wenn die Störung weder durch Sport noch durch gezielte Ernährung in den Griff zu bekommen ist. In solchen Fällen kann eine Gynäkomastie-OP helfen.

 

maenner_brust

Zunächst muss die Ursache geklärt werden. Dabei wird eine echte von einer falschen Gynäkomastie unterschieden. Bei einer falschen Gynäkomastie wächst die Brust aufgrund von zu fetter Ernährung an, Fett lagert sich im Brustgewebe ab. Bei einer echten Gynäkomastie liegt in der Regel eine hormonelle Störung vor. Je nach Ausprägung und Ursache kommen bei der Brustverkleinerung beim Mann unterschiedliche Methoden zum Einsatz.

maenner_brust1